Editionsprojekte


Die Quellen-Editionen der MGH erscheinen traditionell in folgenden fünf Abteilungen:

Hinzugekommen sind mittlerweile die Quellen zur Geistesgeschichte und hebräische Text-Editionen.

Nachdrücklich sei die große Zahl auswärtiger, meist an den Universitäten lehrender Editorinnen und Editoren hervorgehoben, die unbezahlt, aber mit Nachdruck und großem Erfolg für die Monumenta tätig sind.

Der Zentraldirektion der MGH obliegt die Beschlussfassung über Editionsprojekte und deren Veröffentlichung.


Scriptores

Annales Sanblasienses et Engelbergenses
Dr. Rolf DeKegel (Engelberg)

Arnold von St. Emmeram, Libri duo de miraculis beati Emmerami et de memoria cultorum eius
Dr. Veronika Lukas (MGH München)

Die Werke Gottschalks von Benediktbeuern
PD Dr. Roman Deutinger (München) und Prof. Dr. Christof Paulus (München)

Die Bamberger Weltchronistik des 11./12. Jahrhunderts (Chronik des Frutolf von Michelsberg mit Fortsetzung, digitale Vorab-Edition der anonymen Frutolf-Fortsetzungen, digitale Vorab-Edition der sog. Anonymen Kaiserchronik, Chroniken Ekkehards von Aura)
Nach Vorarbeiten von Dr. Irene Schmale-Ott (†), Prof. Dr. Franz-Josef Schmale (†), Dr. Christian Lohmer hg. von Prof. Dr. Martina Hartmann, Dr. Benedikt Marxreiter, Prof. Thomas McCarthy, PH.D. (Florida), Anna Claudia Nierhoff

Die Sankt Galler Chronik
Dr. Benedikt Marxreiter (MGH München)

Pandulphus Romanus, Liber Pontificalis
Prof. Carmela Vircillo Franklin, Ph.D. (New York)

Vita Abt Wilhelms von Hirsau
Dr. Dennis Drumm (Tübingen)

Gesamtwerk des Paul von Bernried (Vita Gregorii VII., Vita b. Herlucae, Vita Ulrichs von Zell und 10 Briefe) 
Prof. Dr. Claudia Märtl (München), Prof. Dr. Franz Fuchs (Würzburg)

Vita Bernwardi (vorläufige PDF-Edition)
Prof. Dr. Martina Giese (Würzburg)

Chronik des Vinzenz von Prag, Gerlach von Mühlhausen und des sog. Ansbert 
Prof. Martin Wihoda, Ph.D. (Brno, Tschechien) und Dr. Anna Kernbach (Konstanz)

Gesta Innocentii III.
Prof. Dr. Jochen Johrendt (Wuppertal)

Heinrich von Avranches, Gedichte
Dr. Konrad Bund (Brühl)

Nicolaus de Jamsilla, Chronik
Dr. Walter Koller (Zürich)

Chronicon Aulae regiae (Königsaaler Chronik)
Prof. Libor Jan, Ph.D. (Brno, Tschechien)

Heinrich von Diessenhofen, Chronik
Dr. Georg Modestin (Freiburg i. Ü./Solothurn)

Aeneas Silvius Piccolomini, Historia de dieta Ratisponensi
Prof. Dr. Martin Wagendorfer (München)

Digitale Edition der Schedelschen Weltchronik 
Dr. Bernd Posselt (MGH München)

Weltchronik des Dietrich Engelhus (vorläufige PDF-Edition)
Prof. Dr. Martina Giese (Würzburg)

Leges

Collectio Gaudenziana
Prof. Dr. Wolfgang Kaiser (Freiburg i. Br.)

Leges Langobardorum - Collectio Walcausina 
Prof. Charles Radding (East Lansing/Michigan)

Edition der frühmittelalterlichen Formulae 
Prof. Dr. Philippe Depreux (Hamburg)

Merowingische Kapitularien (bis 814)
Prof. Dr. Klaus Zechiel-Eckes († Köln), Dr. Michael Glatthaar (Freiburg)

Kapitularien (nach 814)
Prof. Dr. Karl Ubl (Köln), Prof. Dr. Stefan Esders (Berlin), Prof. Dr. Steffen Patzold (Tübingen)

Benedictus Levita, Falsche Kapitularien
Prof. Gerhard Schmitz (Tübingen/Entringen), Dr. Veronika Lukas (MGH München)

Pseudoisidorische Dekretalen
Prof. Eric Knibbs, Ph.D. (MGH München), Prof. Klaus Zechiel-Eckes (†)

Regino von Prüm, Libri duo de synodalibus causis
Prof. Dr. Wilfried Hartmann (Tübingen/München)

Kirchenrechtssammlung des Burchard von Worms
Forschungsvorhaben der Mainzer Akademie unter Leitung von Prof. Dr. Ingrid Baumgärtner (Kassel), Prof. Dr. Klaus Herbers (Erlangen) und Prof. Dr. Ludger Körntgen (Mainz)

Die Konzilien Deutschlands und Reichsitaliens 1002-1022 
Prof. Dr. Ernst-Dieter Hehl (Mainz)

Constitutiones Ludwigs des Bayern
Prof. Dr. Michael Menzel (MGH Berlin), Dr. Mathias Lawo (MGH Berlin)

Constitutiones Karls IV. (1357-1378)
Dr. Michael Lindner (MGH Berlin), Ulrike Hohensee (MGH Berlin), Dr. Mathias Lawo (MGH Berlin), Prof. Dr. Olaf B. Rader (MGH Berlin)

Sachsenspiegelglossen
Dr. Frank-Michael Kaufmann (MGH Leipzig), Dr. des. Matthias Witzleb (MGH Leipzig)

Oswald von Anhausen, Lateinische Bearbeitung des Schwabenspiegels
Dr. Horst Zimmerhackl (MGH München)

Heinrich von Langenstein, Epistola pacis
Prof. Dr. Georg Kreuzer (Augsburg), Prof. Dr. Claudia Märtl (München)

Institutio sanctimonialium von 816 (Neuedition)
Dominik Trump, M. A. (Köln)

Diplomata

Die Urkunden Heinrichs V. und der Königin Mathilde
aus dem Nachlass von Prof. Dr. Matthias Thiel (†) herausgegeben von Prof. Dr. Stefan Petersen (MGH München)
Digitale Vorab-Edition (Datenbank, 2010)

Die Urkunden Heinrichs VI. (digitale Vorab-Editionen)
Prof. Dr. Heinrich Appelt (†), Dr. Bettina Pferschy-Maleczek (Wien), Prof. Dr. Peter Csendes (Wien)

Die Urkunden Ottos IV. (digitale Vorab-Editionen)
Dr. Andrea Rzihacek (Wien), DI Mag. Renate Spreitzer (Wien)

Die Urkunden Friedrichs II.
Prof. Dr. Walter Koch (†), Dr. Klaus Höflinger (BAdW München), Dr. Joachim Spiegel (BAdW München), Dr. Christian Friedl (BAdW München), Dr. des. Katharina Gutermuth (BAdW München), Maximilian Lang, M. A. (BAdW München)

Die Urkunden Heinrichs (VII.)
Prof. Dr. Mark Mersiowsky (Stuttgart)

Die Urkunden Richards von Cornwall
Dr. Ingo Schwab (Schondorf am Ammersee)

Die Urkunden Konradins
Prof. Dr. Joachim Wild (München)

Die Urkunden Heinrichs VII.
Dr. Sabine Penth (Saarbrücken) und Prof. Dr. Peter Thorau (Saarbrücken)

Epistolae

Die Briefe des Erzbischofs Hinkmar von Reims, Teil 3 (Epistolae 8)
aus dem Nachlass von Prof. Dr. Rudolf Schieffer (†) herausgegeben von
Prof. Dr. Martina Hartmann (MGH München)

Epistolae variorum 877-923 (Epistolae 9)
Dr. Isolde Schröder (Köln)

Briefe, Reden und Propagandatexte Ottos IV.
Prof. Dr. Bernd-Ulrich Hucker (Vechta)

Die Briefsammlung des Petrus de Vinea
Prof. Dr. Karl Borchardt (MGH München)

Die Briefsammlung des Thomas von Capua
Prof. Dr. Matthias Thumser (Berlin)

Die Briefsammlung des Richard von Pofi
Prof. Dr. Peter Herde (Würzburg)

Clemens IV., Epistolae und Dictamina
Prof. Dr. Matthias Thumser (Berlin)
Digitale Vorab-Edition

Antiquitates

Liber Viventium Fabariensis
Prof. Dr. Dieter Geuenich (Duisburg/Essen), Prof. Dr. Uwe Ludwig (Duisburg/Essen), Dr.Jens Lieven (Bochum)

Das Martyrolog-Nekrolog der Abtei Echternach
Dr. Myriam Heirendt (Luxemburg)

Das Martyrolog und Kalendar-Necrolog von Kloster Weißenburg im Elsass
Dr. Elmar Hochholzer (Sommerach)

Das Nekrolog des Damenstifts Obermünster in Regensburg
Dr. des. Stephanie Günther (München)

Quellen zur Geistesgeschichte

Texte zur Zeitrechnung Hermanns des Lahmen und seiner Zeitgenossen
Dr. Immo Warntjes (Dublin)

Streitschriften um die Absetzung Papst Formosus'
Dr. des. Annette Grabowsky (Tübingen)

Joachim von Fiore, Apokalypsenkommentar und damit zusammenhängende
Schriften

Prof. Dr. Alexander Patschovsky (Konstanz/München)

Paulinus Venetus, De mapa mundi
Dr. Michelina di Cesare (Rom)

Heinrich Toke, Schriften zur Kirchenreform
Dr. Hildegund Hölzel-Ruggiu (München)

Johannes Tröster, Dialogus de remedio amoris 
Emöke Rita Szilágyi (Budapest)

Liber Salhusii
Prof. Dr. Enno Bünz (Leipzig)

Johannes Trithemius, Cathalogus illustrium virorum (Würzburger Fassung 1509)
Prof. Dr. Arno Mentzel-Reuters (MGH München)

Jos von Pfullendorf, Die Fuchsfalle
Dr. Klaus H. Lauterbach (Müllheim-Britzingen)

Hebräische Texte

in Zusammenarbeit mit der Israelischen Akademie der Wissenschaften


Ibrahim ibn Ya’qub, Reisebericht
Dr. Jean-Charles Ducéne (Brüssel)

Petachja von Regensburg, Reisebericht
Dr. Abraham David (Jerusalem)

Benjamin von Tudela, Reisebericht
Dr. Jonathan Rubin, Dr. Pinchas Roth (Bar-Ilan)

Jüdische Verträge
Prof. Yosef Rivlin (Bar-Ilan)

The Commentary on Seventy Names of the Prince of Presence
(Sefer ha-Hesheq or the Commentary on Seventy Names of Metatron)
Dr. Naama Ben-Shahar und Prof. Moshe Idel (beide Jerusalem)

Maase Geonim, A collective work of four brothers the Bne Machir, great- grandsons of a brother of Rabbenu Gershom (1027/1028)
Prof. Yacov Guggenheim (Jerusalem) und N.N.