Die Zentraldirektion der MGH

Gemäß der Satzung der Monumenta Germaniae Historica (§ 3,1) sind ordentliche Mitglieder der MGH die Vertreter und Vertreterinnen von deutschen Akademien der Wissenschaften und der Österreichischen Akademie der Wissenschaften sowie sonstige durch besondere Sachkenntnis für die Aufgaben der MGH geeignete Gelehrte. Ordentliche Mitglieder der MGH bilden die Zentraldirektion. Forscherinnen und Forscher, die sich um die Arbeiten und Ziele der MGH verdient gemacht haben, können von der Zentraldirektion zu Korrespondierenden Mitgliedern der MGH gewählt werden. Die von der Zentraldirektion gefassten Beschlüsse werden von der Präsidentin bzw. dem Präsidenten in ihrem Jahresbericht veröffentlicht.

Mitglieder

Prof. Dr. Marc-Aeilko ARIS (Ludwig-Maximilians-Universität München)
seit 2010

Prof. Dr. Matthias BECHER (Universität Bonn)
seit 2014 Delegierter der Nordrhein-Westfälischen Akademie der Wissenschaften

Prof. Dr. Enno BÜNZ (Universität Leipzig)
seit 2010

Prof. Dr. Dr. h.c. Gerhard FOUQUET (Christian-Albrechts-Universität zu Kiel)
seit 2019 Delegierter der Akademie der Wissenschaften in Hamburg

Prof. Dr. Dr. h.c. Johannes FRIED (Universität Frankfurt, em.)
seit 1989

Prof. Dr. Knut GÖRICH (Ludwig-Maximilians-Universität München)
seit 2015 Delegierter der Bayerischen Akademie der Wissenschaften

Prof. Dr. Martina HARTMANN (Ludwig-Maximilians-Universität München, Präsidentin seit 8.3.2018)
seit 2018

Prof. Dr. Wilfried HARTMANN (Universität Tübingen, em.)
seit 1993

Prof. Dr. Klaus HERBERS (Universität Erlangen-Nürnberg)
seit 2014 Delegierter der Akademie der Wissenschaften und der Literatur in Mainz

Prof. Dr. Bernhard JUSSEN (Goethe-Universität Frankfurt a.M. )
seit 2019 Delegierter der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften

Prof. Dr. Theo KÖLZER (Universität Bonn)
seit 2001

Prof. Dr. Pascal LADNER (Universität Freiburg/Schweiz, em.)
seit 1980

Prof. Dr. Heiner LÜCK (Universität Halle-Wittenberg)
seit 2011 Delegierter der Sächsischen Akademie der Wissenschaften

Prof. Dr. Claudia MÄRTL (Ludwig-Maximilians-Universität München; Präsidentin der MGH vom 1.4.2012 bis 31.3.2014)
seit 2010

Prof. Dr. Michael MENZEL (Universität Berlin, Humboldt)
seit 2012

Prof. Dr. Steffen PATZOLD (Universität Tübingen)
seit 2019 Delegierter der Heidelberger Akademie der Wissenschaften

Prof. Dr. Walter POHL (Universität Wien)
seit 2010 Delegierter der Österreichischen Akademie der Wissenschaften

Prof. Dr. Frank REXROTH (Universität Göttingen)
seit 2005 Delegierter der Akademie der Wissenschaften zu Göttingen

Prof. Dr. Eva SCHLOTHEUBER (Universität Düsseldorf)
seit 2014

Prof. Dr. Ernst TREMP (Universität Freiburg/Schweiz)
seit 2010

Prof. Dr. Karl UBL (Universität zu Köln)
seit 2015

Prof. Dr. Claudia ZEY (Universität Zürich)
seit 2014


Gewählte Vertreter der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der MGH für die Amtszeit 2018-2021

Prof. Dr. Karl BORCHARDT, München

Prof. Dr. Arno MENTZEL-REUTERS, München

Prof. Dr. Olaf B. RADER, Berlin

Dr. Andrea RZIHACEK, Wien