News | 20. Jul. 2021

e-Payment für Digitalisate

Für Ihre Forschungsarbeit fehlt Ihnen genau der eine Aufsatz? Sie wollen Literaturhinweise überprüfen, kommen aber nicht an das entsprechende Buch? Wir bieten Ihnen Unterstützung: Nutzen Sie unseren umfassenden Bestand an mediävistischer Fachliteratur. Ab sofort können weltweit Scans von Aufsätzen u.ä. aus dem Bestand der MGH-Bibliothek mit wenigen Klicks über den MGH-OPAC bestellt und bequem mit PayPal oder Kreditkarte (Mastercard, Visa) bezahlt werden.


Falls Sie mehrere Abschnitte aus selbstständigen Schriften (Monographien, Editionen usw.) benötigen, bestellen Sie bitte per E-Mail an dokumentbestellung@mgh.de mit der Angabe von Autor, Titel und den gewünschten Seiten sowie dem Link des entsprechenden Katalogisats aus dem MGH-OPAC. Sie erhalten per Mail den e-Payment-Link zu Ihrer Bestellung. Nach erfolgter Zahlung mit PayPal oder Kreditkarte (Mastercard, Visa) wird das Digitalisat innerhalb von drei Werktagen per Mail zugänglich gemacht.


Weitere Details über den Dokumentlieferdienst der MGH-Bibliothek finden Sie hier.
Die MGH-Bibliothek führt den Dokumentlieferdienst entsprechend dem UrhG §60e aus und behält sich das Recht vor, Bestellungen, die über die gesetzlichen Rahmen hinausgehen, abzulehnen.